zurück zum Spielerguide

Unterkleid


Ein knöchellanges Kleidungsstück aus Leinen (oder dünner Wolle). Am schönsten sind helle Farben wie weiß oder beige. Das Unterkleid hat lange Ärmel und seitlich eingefügte Keile .

Achte darauf, dass das Kleid weder zu lang, noch zu kurz ist. Zu lange Kleider saugen sich bei schlechtem Wetter schnell mit Wasser voll. Ein zu kurzes Kleid sieht aus, als hätte man nicht genug Stoff gehabt oder als wäre man herausgewachsen. Knöchellang ist eine gute Länge, alle Schichten darüber, sind meist etwas kürzer.

Wenn die Ärmel etwas weiter geschnitten sind, lassen sie sich beim Arbeiten oder bei heißem Wetter hochkrempeln. In einem hellen Leinenkleid wird Dir auch im Sommer nicht zu heiß. Reines Leinen besitzt von Natur aus kühlende Eigenschaften.



weiter zu Oberkleid
zurück zum Spielerguide

Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki