zurück zum Spielerguide

Speer


Die wichtigste Waffe, bis zur Erfindung des Schießpulvers, war überall der Speer. Es gab billige Speere für den armen Mann, wie auch besonders gehärtete und verstärkte Speere für Fürsten. Lange Speere –oft mannshoch oder übermannshoch- werden als Lanzen zum Stoßen aus der hinteren Schlachtreihe verwendet. Kürzere werden zum Werfen verwendet und heißen Gere, welche ursprünglich zur Jagd verwendet wurden.

Ob Du eine Flügellanze nutzen willst, oder Du einen Einhandspeer hast, ganz egal, damit liegst Du immer richtig! Wenn Du es genau nehmen möchtest, dann gibt es auch zu Speeren eine Typologie von Petersen.

Hier ein Beispiel für einen Zweihandger:



weiter zu Pfeil und Bogen
zurück zum Spielerguide

Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki