Wiki source for GuideLagerDeko


Show raw source

Zurück zum [[PlayerGuide|Player Guide]]

=====6. Kapitel – Lagerambiente=====

**d) Weitere Lagergegenstände**
Wer sich zum Essen nicht ins Zelt verkriechen will, sollte sich Holzgeschirr und Essbesteck, die man erschwinglich in allen möglichen Larp-Läden und Online Shops mit Larp– und/oder Mittelalterbedarf bestellen kann, zulegen.
Köche und Köchinnen sollten, wenn sie keine authentischen Pfannen und Töpfe haben, auf Hochglanzedelstahl, Aluminium und Teflon verzichten.
Ein ausgedienter, matter Eisentopf ohne Verzierungen, reicht für das Ambiente völlig aus.
Wasser kann man am praktischsten in Faltleineneimern halten. Diese sind leichter und (da faltbar) platzsparender als Holzeimer und halten das Wasser auch im Sommer kühl. Man kann sie für unter 20 Euro bestellen.

Sehr nützlich für die Lagerordnung erweisen sich schlichte Tische aus einer Holzplatte und vier Stäben oder Stöcken, die angewinkelt in Bohrungen hineingesteckt werden.
Hohe Fürsten brauchen natürlich einen Holzthron, und Gruppen, die genug Platz in den Wagen haben, können es sich auch gemütlich im Lager einrichten, indem sie sich "Steckstühle" bauen, die aus zwei ineinander gesteckten Holzbohlen bestehen. Diese sind zwar nicht authentisch, stören das Ambiente aber nicht.
Wer es gern authentisch hätte, baut sich diesen Stuhl mit ebenso wenig aufwand: http://www.angelfire.com/wy/svenskildbiter/Viking/vikstool.html
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki